24. Juni 2016

Wir sind Freikirche

wp148eafa3_06 (1)Während in den ersten 1500 Jahren die Entwicklung der Kirchen in Europa stark unter dem Einfluss der staatlichen Autorität stand, sind besonders seit der Reformation (A.D. 1517) neben den Gemeinden der alten Kirchen auch viele neue Gemeinden entstanden.

Durch Erweckungen und Erneuerungsbewegungen hat Gott unter den Menschen gewirkt. So entstanden neue Gemeinden. Sie bestehen als Gemeindeverbände neben den Kirchen oder als Freikirchen im Unterschied zu den Landeskirchen.